Stadtgeschehen

Wiu Sommerfest

Nadine Lente · 30.07.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

Mit Wasser musizieren, Einrad fahren und dabei ein Karussel antreiben und gemeinsam ein riesiges Kunstwerk herstellen.

Mit Wasser musizieren, Einrad fahren lernen und dabei ein Karussel antreiben, gemeinsam ein riesiges Kunstwerk herstellen und bis in die Nacht hinein zu Live-Musik und DJ-Klängen feiern: All das kann man beim Wiu-Fest im Ehrenhof am letzten August-Samstag. Claus Michael Pulm und seine Mitsteiter haben wieder ein tolles Programm für die ganze Familie zusammengestellt – und das bereits zum 23. Mal! Wiu, das steht für „World in Union“ und erklärt somit bereits im Namen den Gedanken dahinter: internationale Verbundenheit. Pulm: „Alles ist mit allem verbunden und du als Mensch bist mittendrin.“ Der Verein fördert mit verschiedenen Aktionen „globale Grundbildung“; Nachhaltigkeit ist dabei ein wichtiges Stichwort, das Fest ein Baustein. Es zeigt Vielfalt und Verbundenheit durch Kultur und Kunst. Zentrum ist der Brunnen im Ehrenhof, der extra mit frischem Wasser (in seichter Höhe) befüllt wird.

Wiu-Sommerfest

Samstag, 25.08.2018, ab 14 Uhr
Ehrenhof 4 – 5, Düsseldorf-Pempelfort

Kategorien: Freizeit , Kultur , Stadtgeschehen