Stadtgeschehen

Sport beim DSC 99 entdecken

David Fleschen · 03.09.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

Hockey, Tennis und Lacrosse bietet der Düsseldorfer Verein DSC 99. Eltern und Kinder können beim Tag der offenen Tür hereinschnuppern.

Stolz trägt der DSC 99 die Jahreszahl 1899 in seinem Wappen: Mit seinen fast 120 Jahren Geschichte zählt der Hockey-, Tennis- und Lacrosseclub zu den traditionsreichsten Vereinen der Landeshauptstadt. Doch trotz dieses Alters ist der Club quicklebendig und bietet schon den Jüngsten Einstiegsangebote in die Welt des Sports. Zum Tag der offenen Tür lädt der DSC deshalb vor allem Kinder und Eltern ein, die Sportanlagen des Vereins kennenzulernen und auszuprobieren. So wird ein Hockey-Sportparcours für Kinder ab drei Jahren aufgebaut, tennisinteressierte Beucher können beim Probetraining ihr Talent testen, und wer sich für die in Deutschland eher unbekannte Sportart Lacrosse interessiert, erfährt in einer Präsentation, wie sich der Trendsport aus einem Indianerspiel entwickelte. Dazu verspricht der Verein ein buntes Rahmenprogramm und einen original italienischen Eiswagen.

DSC 99
Tag der offenen Tür
ab 3 Jahren
Sonntag, 02.September, 11 bis 16 Uhr
Diepenstraße 99, Düsseldorf-Gerresheim

Kategorien: Stadtgeschehen