Stadtgeschehen

Reinhold und Reinhilde

Anke Strotmann · 07.10.2019

© M. Zanin

© M. Zanin

In einer Buchserie stellt die Werktstatt für angepasste Arbeit die Stadt Düsseldorf vor – dazu gibt's passende und selbst gefertigte Produkte.

In dem Buch „Reinhold und Reinhilde: Mein Körper – Meine Stadt“ entdecken der Rheinturm Rheinhold und sein Spiegelbild Rheinhilde, dass die Stadt so ähnlich wie der menschliche Organismus funktioniert. Der vierte Band der Düsseldorfer Reihe entstand in Zusammenarbeit mit Prof. Andreas Meyer-Falcke, Beigeordneter für Gesundheit der Stadt Düsseldorf, und der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA). Mit Beispielen aus dem Stadtleben werden die Abläufe im eigenen Körper auf kindgerechte Art erläutert. Der Blutkreislauf fließt wie die Flüsse Düssel und Rhein und die weißen Blutkörperchen übernehmen die Aufgabe der Feuerwehr. Die Müllverbrennungsanlage dient als Synonym für die Leber und am Beispiel von Parks und Bäumen in der Stadt erfahren die kleinen Leser, wie die Lunge funktioniert. „Die Kinder sollen über die Geschichten Düsseldorf kennenlernen“, sagt Thomas Schilder, Geschäftsführer der WfaA. Gleichzeitig will die Werkstatt, in der Menschen mit Behinderung Arbeit finden, passende Merchandising-Artikel von Düsseldorfern für Düsseldorfer schaffen. Diese Tassen, Taschen, Brotdosen oder ein „Kuschelturm“ werden in den Werkstätten gefertigt. Anlässlich des aktuellen vierten Abenteuers bringt die WfaA Motivmagnete aus Holz heraus. Sie lassen sich als Auszeichnungen für „Einen Tag ohne Süßes“, „Düsseldorfs besten Wassertrinker“ oder als „Orden für extra langes Schlafen“ verwenden. Das nächste Abenteuer von Rheinhold und Rheinhilde steht auch schon fest: Die beiden entdecken den Düsseldorfer Karneval. Vorgestellt wird das Buch am 16. November zum Kinder-Hoppeditz-Erwachen. Im kommenden Jahr folgt eine Geschichte über die Rheinkirmes.

Kinderbuchreihe zu Düsseldorf: „Reinhold und Reinhilde“

Ab ca. 5 Jahren

Bücher und passende Merchandising-Produkte der Werkstatt für angepasste Arbeit.
Die Maxi-Bücher sind im Hofladen Südpark oder im Nachbarschaftstreff Garath für je 6,90 Euro erhältlich.

www.wfaa.de

Tags: Kinderbuchreihe zu Düsseldorf , Reinhold und Reinhilde , Werkstatt für angepasste Arbeit

Kategorien: Stadtgeschehen