Stadtgeschehen

Nach der Fehlgeburt

Nadine Lente · 13.02.2018

© Bernhard Mayr_pixelio.de

© Bernhard Mayr_pixelio.de

Der Körper hat die Veränderungen einer Schwangerschaft erlebt. Die Seele all die Vorfreude, Hoffnung, Liebe und dann den Schmerz. Nach einer Fehlgeburt ist ganzheitliche Rückbildung wichtig.

Körper und Geist müssen behutsam wieder ins Gleichgewicht zurückfinden. Manuela Lommen Schumacher ist Doula-Geburtsbegleiterin und selbst Mutter von zwei sogenannten Sternenkindern. Sie leitet in Düsseldorf spezielle Rückbildungskurse für Frauen nach Fehlgeburt und frühem Tod des Kindes. „Zur Zeit ist es das einzige Angebot in unserer Umgebung, ich möchte betroffene Frauen begleiten, unterstützen und dem Thema aus der gesellschaftlichen Tabuisierung helfen.“ Übrigens: Viele Infos und Hilfsangebote gibt's hier: hopesangel.com

 

Neue Termine: Rückbildung nach (Stiller-) Fehlgeburt / frühem Kindstod:

Dieser Kurs findet im Pantakea, Kronprinzenstr. 106, 40215 Düsseldorf statt:
5x ab Di. 8. Mai, 19 Uhr
(8.05. + 15.05. + 22.05. + 29.05. + 05.06.)

Tags: Fehlgeburt , Kurs

Kategorien: Stadtgeschehen