Stadtgeschehen

Lego ohne Limit

Nadine Lente · 26.11.2018

© The Brick Box

© The Brick Box

Lego-Bauen nach Herzenslust ohne Stein-Limit? Das kann man jetzt in den Düsseldorf Arcaden!

Die beiden Düsseldorfer Lego-Fans Christian Kurtenbach und Till Wyszynski hatten schon als Kinder einen Traum: Endlich mal ein Hochaus aus den bunten Steinen bauen, das auch seinem Namen gerecht wird! Aber dafür bräuchte man einfach viel, viel mehr Lego-Steine ... Über 20 Jahre später kaufen sie sich von einer Lego-Baustelle im Museum inspiriert eine Tonne Steine und gründen das Start-Up Brick Box. „Wir starten am ersten Dezember ein Spiel-, Spaß- und Lernkonzept mit 500.000 Lego-Steinen zum freien Bauen in den Düsseldorf Arcaden“, sagt Kurtenbach. Es wird tolle Bauwettbewerbe geben, sowie Workshops mit einem bekannten Düsseldorfer Brick Artist. „Für sechs Euro pro Person darf man den ganzen Tag nach Herzenslust bauen und seine Bauwerke für die Teilnahme an Wettbewerben natürlich auch stehen lassen und wiederkommen.“ Mitmachen kann jeder – einfach die Treppe runter ins Arcaden-Untergeschoss und loslegen!

Brick Box

5-99 Jahre, ab Samstag, 01.12. - Samstag, 02.03.2019 täglich 10-20 Uhr
Düsseldorf Arcaden, Friedrichstraße 133, Düsseldorf-Bilk

Kategorien: Stadtgeschehen