Stadtgeschehen

Ganz schön schmutzig?

Nadine Lente · 26.11.2018

© Stadt Düsseldorf / Uwe Schaffmeister

© Stadt Düsseldorf / Uwe Schaffmeister

Für große und kleine Radkünstler: Einen neuen Mountainbike-Parcours für Kinder und Jugendliche gibt es jetzt in Mörsenbroich!

Der Name ist hier Programm: Denn im sogenannten „Dirtpark“ darf es durchaus „dirty“ (engl. schmutzig) zugehen ... Gegenüber Haus Nummer 16 an der Opitzstraße können sich große und kleine Radkünstler austoben. Fünf Jahre Planung und eineinhalb Jahre Bauzeit sind vergangen; die Idee kam von den zukünfigen Nutzern selbst: den Jugendlichen des 6. Stadtbezirks. Betreiber der rund 5000 Quadratmeter großen Anlage ist die Jugendfreizeiteinrichtung Ekkehardstraße, bei der man sich während der Wintermonate den Schlüssel abholen muss. Diese bietet aber auch kostenfreie Schulungen an. „Ab Frühjahr sind regelmäßige Öffnungszeiten in der Planung“, sagt Stadtsprecherin Annemarie Wotschke. 

Dirtpark

Opitzstraße gegenüber Haus Nr. 16, Düsseldorf-Mörsenbroich
Nutzung über die Jugendfreizeiteinrichtung Ekkehardstraße
Ekkehardstraße 2a
40470 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 8993916 

Kategorien: Stadtgeschehen