Stadtgeschehen

Feiern, toben, trödeln

Tanja Römmer-Collmann · 24.05.2018

Das Sommerfest des Abenteuerspielplatzes Oberkassel ist eine schöne Gelegenheit, diesen für Kinder so faszinierenden Ort  kennenzulernen.

Richtig viel los an diesem Wochenende: Am Sonntag, 10. Juni, feiert der Abenteuerspielplatz Oberkassel sein Sommerfest mit Trödelmarkt. Eine schöne Gelegenheit, sich dort einmal umzuschauen. Eins ist sicher: Die Kinder werden begeistert sein, denn Abenteuerspielplätze sind für die allermeisten Sechs- bis 14-Jährigen das Paradies auf Erden – jüngere Kinder sind mit erwachsener Begleitung ebenso willkommen. Aus den 1970er-Jahren stammend, verwirklichen Abenteuerspielplätze das Konzept einer zwar von Sozialkräften betreuten, aber sehr freien Pädagogik. An der Brüggener Straße stehen den Kindern rund 10.000 Quadratmeter zur Verfügung mit zahlreichen Möglichkeiten, sich fantasievoll und kreativ zu beschäftigen und dabei eigene Vorstellungen zu verwirklichen und neue Erfahrungen zu machen: Buden bauen, Tiere pflegen, Verstecken spielen, gemeinsam basteln, kochen, werken oder töpfern – die Angebote sind grundsätzlich für jedes Kind offen. Nur die Eltern müssen (manchmal) draußen bleiben, nämlich immer am letzten Freitag im Monat.

Sommerfest und Trödelmarkt
Sonntag, 10. Juni –  Sommerfest & Trödelmarkt

Abenteuerspielplatz Oberkassel
Brüggener Weg 8
Düsseldorf-Oberkassel

Tags: Abenteuerspielplatz , Sommerfest , Trödelmarkt

Kategorien: Freizeit , Stadtgeschehen