Stadtgeschehen

Familienfest Geburtshaus

David Fleschen · 10.09.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

Viele Geburten hat das Geburtshaus bereits begleitet. Ein Grund zum Feiern: Beim Familienfest locken Selbstgebackenes und eine Puppenbühne.

Eine eigenverantwortliche Schwangerschaft, eine natürliche Geburt und eine bewusste Zeit danach: Das ist der Anspruch des Geburtshaus Düsseldorf. Das Programm reicht dabei von Geburtsvorbereitungskursen und Infoabenden bis hin zu Entspannungsmassagen, Baby-Gruppen und Gymnastikkursen. Sogar ein Tiefenentspannungsprogramm namens Hypnobirthing steht im Angebot der gemeinnützigen Einrichtung. Viele Geburten wurden hier schon begleitet. Das muss gefeiert werden: Einmal im Jahr lädt das Geburtshaus zum großen Familienfest. Selbstgebackene Waffeln, Kuchen und Bio-Würstchen wetteiern dabei mit Kinderschminken, einer Tombola und einem bunten Familientrödelmarkt. Besonderes Highlight: Zwei Aufführungen der Puppenbühne Bauchkribbeln. In einem kleinen Zelt verspricht die beliebte Puppen-Wanderbühne eine "bauchkribbelige Wundertüte" mit einem Querschnitt aus dem aktuellen Programm.

Familienfest Geburtshaus
0-99 Jahre,
Sonntag, 09.September
10 - 16 Uhr,
Schillerplatz, Düsseldorf-Düsseltal

Kategorien: Kultur , Stadtgeschehen