Stadtgeschehen

Eine Straße putzt sich raus

Tanja Römmer-Collmann · 11.06.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

Viele kennen die ruhige Talstraße in der Düsseldorfer Friedrichstadt als Radachse Richtung Innenstadt. Jetzt feiert sie ihr zweites Fest.

Auf das zweite Talstraßenfest freuen sind nicht nur die Anwohner. Alle sind herzlich eingeladen – bei hoffentlich gutem Wetter –  Live-Musik und spanische Paella zu genießen. Kreative Aktionen und Trödelstände gibt es natürlich auch. Die kleine Nebenstraße in der Düsseldorfer Friedrichstadt feiert damit ihre Lebensqualität. Viele Düsseldorfer fahren täglich mit dem Rad hier entlang – ist die Talstraße doch einer der Rad-Highways Richtung Kö und Innenstadt. Aber es lohnt sich auch zu verweilen. Eine Kindertagesstätte, Schule und Turnhalle, individuelles Schmuckgeschäft, Gaststätte mit Außenterrasse, Kunstgalerie, Massage, Infostände: Manchmal lohnt es sich, genauer hinzugucken. Und wann geht das besser, als wenn die Straße für Autos gesperrt ist und alle Anwohner zusammenkommen?

Samstag, 9. Juni 2018, ab 12 Uhr
Talstraße, Abschnitt zwischen Fürstenwall und Oberbilker Allee
Düsseldorf-Friedrichstadt

Tags: Starßenfest , Talstraße

Kategorien: Freizeit , Stadtgeschehen