Nachhaltigkeit

So locken wir Schmetterlinge in die Stadt

Tanja Römmer-Collmann · 11.06.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

In der Reihe „Bilk Lab“ – Workshops zu Nachhaltigkeit in den Bilker Arcaden – geht es diesen Monat um Insektenhotels und Samenbomben.

Die Bilker Arcaden bringen sich seit ihrer Eröffnung vor inzwischen zehn Jahren immer wieder aktiv in den Stadtteil ein. So läuft dort derzeit unter dem Motto „Bilk Lab“ eine Reihe von Workshops zur Nachhaltigkeit. Diesen Monat erklärt Bio-Gemüsegärtner François Brelinger das Konzept des Urban Gardenings: Menschen gärtnern vor ihrer Haustür oder auf dem Balkon und machen so die Stadt lebenswerter. Das frische Grün, die bunten Blüten zaubern Passanten ein Lächeln ins Gesicht und locken Schmetterlinge, Bienen und andere Insekten an. So viel zur Theorie, jetzt der praktische Teil des Workshops: der Bau von Insektenhotels und Samenbomben.

Bilk Lab „Urban Gardening“
Samstag, 23.06.2018,
10 – 12.30 u. 15 – 17.30 Uhr
Für Inhaber der Arcaden-Karte kostenfrei

Tags: Bilk Lab , Düsseldorf Arcaden , Urban Gardening

Kategorien: Freizeit , Nachhaltigkeit