Nachhaltigkeit

Die jungen Wilden sind da!

Nadine Lente · 03.06.2019

© Veranstalter

© Veranstalter

Mufflons und Rotwild im Wildpark haben Nachwuchs bekommen – ein Grund mehr für einen Familienausflug in den Grafenberger Wald.

Oh wie süß! Große und kleine Tierliebhaber können sich in diesem Jahr wieder über einen Baby-Boom im beliebten Park freuen. Den Anfang hatten die Wildschweine bereits Anfang April gemacht; nun tummeln sich auch Muffellämmer und ein Rotwildkalb in den Gehegen. Gut behütet unter den Augen ihrer Muttertiere erkunden die Jungen, die von Anfang an sehr aktiv sind, munter ihre Umgebung und können hier auch bestaunt werden. Auch gefiederten Nachwuchs kann man beobachten – möglich macht’s eine Kamera. Im Kleiber-Küken-TV sieht man auf einem Monitor an der alten Waldschule live, was im Inneren des Vogelhäuschens passiert.

Das Muffelwild, das eng mit den Hausschafen verwandt ist, bekommt seine Jungtiere in der Zeit nach Ostern; vier kleine Muffellämmer sind es bisher. Das Rotwild bekommt seine Kälber ab Mitte Mai. Auf das erste Rotwildkalb werden also noch weitere Jungtiere folgen – und auch zu den Muffellämmern könnten sich weitere Geschwister dazugesellen.

In der Regel bekommen Rotwild-Weibchen ein Kalb; Mufflon-Weibchen ein bis zwei Lämmer.  In den ersten acht Wochen werden die Muffellämmer von der Mutter gesäugt, können aber schon bald pflanzliche Nahrung aufnehmen. Die Rotwildkälber werden sogar bis zu sechs Monate lang gesäugt.

Rund 100 Tieren leben im Wildpark Grafenberg, können gefüttert und beobachtet werden. Das besonders für Familien attraktive Düsseldorfer Ausflugsziel ist 365 Tage im Jahr geöffnet und kostet keinen Eintritt.

Wildpark

Grafenberger Wald
Rennbahnstraße 60
Düsseldorf-Grafenberg

Öffnungszeiten 2019:

Täglich
15. Januar bis 15. Februar von 9 bis 17 Uhr
16. Februar bis 31. März von 9 bis 18 Uhr
Mit Beginn der Sommerzeit spätestens ab 1. April bis 30. September von 9 bis 19 Uhr
1. Oktober bis 31. Oktober von 9 bis 18 Uhr
Mit Beginn der Winterzeit, spätestens ab 1. November bis 1. Dezember von 9 bis 17 Uhr
2. Dezember bis 15. Januar von 9 bis 16 Uhr

Wildpark Grafenberger Wald

Tags: Ausflugstipp , Ausflugsziel , Familienausflug , Tierpark

Kategorien: Nachhaltigkeit