Lesen Hören Sehen

Ratzeputz - Schnappt Euch die Möhren

Jürgen Karla · 13.07.2018

© Kosmos

© Kosmos

Der Hase Ratzeputz wohnt mit seiner hungrigen Familie unter dem Spielbrett. Dort dreht er seine Runden und knabbert den Spielern die frisch gepflanzten Möhren weg.

Der Hase Ratzeputz wohnt mit seiner hungrigen Familie unter dem Spielbrett. Dort dreht er seine Runden und knabbert den Spielern die frisch gepflanzten Möhren weg. Weil am Ende aber gewinnt, wer die meisten Möhren gesammelt hat – im Zweifel Ratzeputz – mögen wir Spieler das natürlich gar nicht gern. In unseren Spielzügen pflanzen oder ernten wir Möhren mittels Magneten, die sie fixieren. Dann drehen wir die Pappscheibe unter dem Spielbrett ein Stück weiter. Jetzt heißt es hingehört! Macht es „Plumps!“, war Ratzeputz schon da und eine Möhre fällt in den Hasenbau. Ratzeputz gibt es in zwei Schwierigkeitsstufen, darunter eine Variante für Kinder ab fünf Jahren. Das Material hat großen Aufforderungscharakter und das verdeckte Spiel mit den Magneten begeistert nicht nur die Kinder.

RATZEPUTZ

von Christine Basler und Alix-Kis Bouguerra
erschienen bei Kosmos 2015
für 2-4 Spieler ab 4 Jahren
Spieldauer: 20 Minuten
Kosten: 29,99 Euro.

Tags: Spiel

Kategorien: Lesen Hören Sehen