Lesen Hören Sehen

My Little Pony – Der Film

Peter Hoch · 08.10.2017

© Metropolitan FilmExport

© Metropolitan FilmExport

Mutige Ponys versuchen in der animierten Spielzeug-/Serien-Adaption, ihre quietschbunte Welt von finsteren Eindringlingen zu befreien.

In Ponyville gibt es immer einen Grund zu feiern. Diesmal steht ein großes Freundschaftsfestival an. Doch dessen Vorbereitungen werden jäh unterbrochen, als plötzlich die Kommandantin des finsteren Storm Kings, das abtrünnige Einhorn Tempest Shadow, mit ihren Kriegern auftaucht und die Stadt erobert. Pony Twilight Sparkle gelingt mit einigen Freundinnen die Flucht. Auf der Suche nach Verbündeten müssen sie viele Abenteuer bestehen, in deren Verlauf sie unter anderem auf das Seepferdvolk von Seaquestria, einen gewieften Kater und eine Gruppe Piratenvögel treffen. Können die Ponys es mit vereinten Kräften und ihren Spezialfähigkeiten schaffen, den Storm King zu vertreiben? Zahllose Spielzeugfiguren zu „My Little Pony“ und damit verbundene Fernsehserien gibt es schon seit 1982. Im Kino waren die bunten Pferdchen aber zumindest hierzulande bisher noch nicht zu sehen, was sich mit diesem klassisch animierten Trickfilm nun ändert. Bis Redaktionsschluss wurde nur ein Trailer gezeigt, der ein niedliches Spektakel vor allem für Mädchen verspricht, das Werte wie Freundschaft und Gemeinschaft hochhält.

Ein Libelle-Extra für unsere kleinen Leser: Mit einem Klick könnt ihr eine tolle Malvorlage zum Film downloaden!

Kinostart: 05. Oktober
Regie: Jayson Thiessen
Mit den Stimmen von: Maite Kelly, Beatrice Egli, Gil Ofarim u. v. a.
FSK-Freigabe: stand bei Redaktionsschluss nicht fest, Libelle-Einschätzung: ab 4 J.
 
 

Tags: Kinofilm

Kategorien: Lesen Hören Sehen