Lesen Hören Sehen

Hunde, die fliegen, beißen nicht

Nadine Lente · 02.10.2017

© Julia Christie

© Julia Christie

Hunde-Fans aufgepasst: Gerade frisch erschienen im Heyne Verlag ist die deutsche Erstausgabe des ungewöhnlichen Fotobandes: „Fliegende Hunde“.

Seit 2006 geht die Fotografin und Tierliebhaberin Julia Christe regelmäßig in die Luft; damals galt ihr Interesse allerdings beim Fallschirmspringen fliegenden Menschen. Keine Angst: Für ihr neues Werk wurden keine Hunde mit Fallschirmen ausgestattet – die fluffigen Vierbeiner wurden lediglich im Sprung im Studio abgelichtet. Was dabei herausgekommen ist, ist jedoch nicht weniger attraktiv für den Betrachter: Hier flattern die Ohren, fliegt das Fell und die Lefzen verzerren Hundegesichter zu den komischsten Fratzen. Das Buch ist ein großer, visueller Spaß auf 144 Seiten.

Tags: Fotografie , Hunde

Kategorien: Lesen Hören Sehen