Lesen Hören Sehen

Agatha Merkwürdens Racheblumen

Tanja Römmer-Collmann · 27.04.2020

© Libelle

© Libelle

Ein Fantasyroman ist das „Beste Kinderhörbuch 2020“ und lädt in Coronazeiten zu fast 500 Minuten ungewöhnlicher Unterhaltung ein.

Falls es aufgrund von Corona, Regenwetter und anderen widirgen Umständen langweilig werden sollte, liegt das „Beste Kinderhörbuch 2020“ bereit: Der Fantasy-Kinderroman „Agatha Merkwürdens Racheblumen“ liefert mit sechs CDs und knapp 500 Minuten Spielzeit reichlich Stoff, um sich in den zunächst betongrauen und aufgeräumten Ort Neu-Sterilitz zu der braven, strebsamen Melissa und ihrer rebellischen Freundin Nia zu träumen. Die beiden Elfjährigen finden unter Betonplatten ein geheimnisvolles Päckchen voller Blumensamen – und setzen damit eine ganze Reihe von unvorhergesehenen und spektakulären Ereignissen in Gang ... Der Debut-Kinderroman von Nicola Skinner (hier gelesen von Sascha Icks) behandelt Themen wie Mobbing, Freundschaft, Depression eines Elternteils, Klimaschutz, Vielfalt, Kinderrechte und mehr auf kindgerechte, lebensbejahende und humorvolle Art – mit vielen emotionalen Höhe- und Tiefpunkten sowie einem bis zuletzt reichenden Spannungsbogen. Lasst die Stadt aufblühen!

Agatha Merkwürdens Racheblumen

Fantasy-Hörspiel
Ab 10 Jahren
Von Nicola Skinner, gelesen von Sascha Icks
Harper Audio 2019
ISBN 978-3-961-08092-2
Euro ca. 10

Tags: Agatha Merkwürdens Racheblumen

Kategorien: Freizeit , Lesen Hören Sehen