Kultur

Ritter Rost und das Gespenst

Henrike Sühling · 20.11.2018

© Suri Deco

© Suri Deco

Endlich ist es wieder soweit! Der Musical-Spaß „Ritter Rost und das Gespenst“ kommt im November zurück nach Düsseldorf.

Ein obdachloses Gespenst erscheint auf der Eisernen Burg von Ritter Rost und veranstaltet zusammen mit Koks, dem quirligen Drachen, eine Gespenstershow. König Bleifuß, der Verbogene, ist davon so begeistert, dass er Ritter Rost und alle Gäste zum königlichen Ritterturnier einlädt. Dem Sieger winkt ein ungewöhnlicher Preis: das Schlossgespenst! Auch das Burgfräulein Bö wollte immer schon einen kleinen Geist haben. Dafür soll Ritter Rost endlich einmal ein Turnier gewinnen. Ob es dieses Mal klappen wird ..? Vor mehr als 15 Jahren ging das erste „Ritter Rost“-Musical auf Tournee; sieben weitere sind seitdem gefolgt. Auf vielfachen Wunsch kehrt nach langer Zeit nun die Darstellung von „Ritter Rost und das Gespenst“ an zwei Spieltagen in das Apollo-Varieté nach Düsseldorf zurück.

Ritter Rost und das Gespenst

ab 4 Jahren
Samstag, 24. November und Sonntag, 25. November 2018, jeweils 10.30 Uhr

Roncallis Apollo-Varieté-Theater
Apollo-Platz 1
Düsseldorf-Unterbilk

Kategorien: Kultur , Stadtgeschehen