Kultur

Digitale Kunstwelten erschaffen - so geht's!

Isabella Lacourtiade · 06.06.2020

© Simon Vollmeyer

© Simon Vollmeyer

Ob Digital Painting, selber Coden, virtuelle Welten erschaffen oder ein Fotografie-Kurs beim Profi: Seit dieser Woche bietet das NRW-Forum spannende und dazu noch kostenfreie Online-Workshops für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren an.

Verrückte Animationsfilme, virtuelle Welten oder ein digitales Buch erstellen oder endlich richtig gut Fotografieren können: In verschiedenen Workshops können Kinder und Jugendliche ab dem 25.5.2020 die vielen kreativen Möglichkeiten digitaler Technologien entdecken. Folgende spannende Workshops werden angeboten:

My Virtual Dream Places

In diesem Workshop geht es um das Erlernen von digitalem Zeichnen. Fantasievoll und spielerisch sollen virtuelle Orte, Figuren und Kulissen geschaffen werden. Bildercollagen und eigene digitale Zeichen-Skills sollen miteinander verwoben werden und somit fantasievolle Orte entstehen. Gestalterische Horizonte und Perspektiven des Sehens werden erweitert und Medien wie Bild, Collage und Text miteinander im Zusammenspiel verbunden. Aus den entstandenen digitalen Zeichnungen können Poster, Aufkleber, Comics und digitale Bücher produziert werden. Die älteren Altersgruppen erlernen zudem auch das Programm 'Krita', in dem sie die digitalen Zeichnungen als Comic-Storyboard entwerfen werden.

 

Digitalwerkstatt in Zusammenarbeit mit HABA

Nachts im Museum – Programmieren mit Scratch

In diesem 90-minütigen Online-Workshop programmieren Kinder zwischen 10 und 12 Jahren mit nur wenigen Klicks ein eigenes Computerspiel. Die Kinder wählen eine eigene Figur und einen passenden Hintergrund, programmieren Schleifen und Variablen und sorgen so für ein echtes Spannungsspiel bei dem nicht nur die Kunstwerke im Museum verrücktspielen.

Abenteuer im Museum – Digitales Geschichtenerzählen

Was ist denn da im Museum los? Die Skulpturen erwachen zum Leben, alles scheint auf den Kopf gestellt zu sein – in diesem 90-minütigen Online-Workshop erstellen die Kinder von 8 bis 10 Jahren ein eigenes digitales Buch. Gemeinsam stellen wir uns die Frage, was überhaupt eine Geschichte ist und was zu einem klassischen Aufbau so alles dazu gehört. Jedes Kind erhält dazu eine Buchvorlage und wird angeleitet, eine kreative Kurzgeschichte in Wort und Bild zu erstellen.

Minecraft - Burgen und Kathedralen

Taucht mit uns ab in längst vergangene Zeiten und rekonstruiert als Stadtplaner, wie die Menschen damals im Mittelalter gelebt haben! In diesem Online-Workshop entwerfen Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren eine eigene virtuelle, mittelalterliche Stadt in Minecraft. In 2 Stunden bauen die Teilnehmenden gemeinsam in Teamarbeit an verschiedenen Gebäuden und lernen dabei, das Spiel als Kreativwerkzeug zur Umsetzung ihrer Ideen einzusetzen.

 

Fotografie-Workshops für Jugendliche

Einführung in die Portraitfotografie am Beispiel Martin Schoeller

Aus fotografischer Perspektive wird erklärt mit welchen Elementen Martin Schoeller in seinen Fotoserien arbeitet. Nach einer kurzen technischen Einführung (Möglichkeiten der Ausleuchtung mit verschiedenen Lichtquellen z.B. Lampen oder natürlichem Licht in Zusammenspiel mit einfachen, reflektierenden Materialien) sollen die Teilnehmenden ein eigenes Bild bzw. eine Serie erstellen in denen ein oder mehrere Elemente (z.B. Hintergrund, Beleuchtung, Perspektive usw.) umgesetzt werden.

Webcam-Portrait

In dem Kurzworkshop lernen die Teilnehmer sich selbst mit einfachen Mitteln, passend zum Anlass in Szene zu setzten. Vor der Webcam werden mit verschiedenen Lichtquellen, Hintergründen und Perspektiven vielfältige Möglichkeiten eines Webcam-Portraits erprobt.

Portraitfotografie am Beispiel Martin Schoeller / Sichtweisen

Gemeinsamer Besuch der Ausstellung Martin Schoeller/Sichtweisen und Outdoor Fotoshooting. Aus fotografischer Perspektive wird erklärt mit welchen Elementen Martin Schoeller in seinen Fotoserien arbeitet. Diese werden mit Arbeitsweisen anderer Portraitfotografen (Beispiele aus der Ausstellung Sichtweisen) gegenübergestellt. Im Anschluss entwickelt jeder Teilnehmer ein eigenes Portraitkonzept. Nach einer technischen Einführung werden die Ideen bei einem Outdoor Fotoshooting gemeinsam umgesetzt. Am Ende des Workshops werden die Bildergebnisse gemeinsam besprochen und weitere Hinweise / Tipps gegeben.

Infos und Anmeldung unter nrw-forum.de/digital

Tags: digital , NRW-Forum , online-workshops , programmieren

Kategorien: Kultur