Kultur

Mut der Kleinen

David Fleschen · 03.09.2018

© Junges Theater Bonn

© Junges Theater Bonn

Mit dem Kindermusical vom Grüffelo startet die neue Sparte „Junges Capitol". Das neue Programm soll besonders Familien und Kinder anlocken.

Wie verschafft sich eine Maus Respekt bei Tieren, die viel größer sind als sie selbst? Mit einer Idee: Sie erfindet ein Geschöpf, das noch viel furchteinflößender ist, als ihre Feinde. Merkwürdig nur, wenn dieses Fabelwesen eines Tages tatsächlich vor der Tür steht. Die Geschichte vom Grüffelo zählt definitiv zu den erfolgreichsten Kinderbüchern der letzten Jahrzehnte. Seit 2010 hat das Junge Theater Bonn gemeinsam mit der Londoner Theaterkompanie „Tall Stories" aus aus der Geschichte, die vom Mut der Kleinen wider die Angst vor dem Großen erzählt,  ein Kindermusical entwickelt. In Düsseldorf eröffnet das Stück jetzt die neue Sparte „Junges Capitol."  Theaterleiter Henning Pillekamp erklärt: „Wir hoffen, dass wir mit dem Jungen Capitol einen Teil dazu beitragen können, dass Kinder schon in jungen Jahren die Theaterwelt fur sich entdecken."  Dazu gibt es in der geamten Spielzeit vein buntes Programm für Familien. Nächstes Familienhighlight: Detektivgeschichten mit den „Drei Fragezeichen".

Junges Capitol
Premieren im September:

Der Grüffelo
Sonntag, 9. September, 13 & 15 Uhr,

Die drei ??? - Fluch des Piraten
Samstag, 30. September, 14.30 & 17.30 Uhr

Capitol Theater, Erkrather Str. 30, Düsseldorf-Flingern

Kategorien: Kultur , Stadtgeschehen