Kultur

Geschichten zum Staunen

David Fleschen · 29.08.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

Im September erzählt das Puppentheater an der Helmholtzstraße in seinem Programm von zahmen Wölfen, Kaspern, Wackelzähnen und Heinzelmännchen.

Manchmal sind die Dinge gar nicht so, wie sie auf den ersten Blick erscheinen. Der böse Wolf zum Beispiel entpuppt sich als liebes Wölfchen, als er dem lustigen Kasper begegnet. Und der Wackelzahn von Rosi, der kleinen Maus, will einfach nicht ausfallen, auch wenn er noch so sehr wackelt: „Kasper und Struppi" und „Rosis erster Wackelzahn" sind zwei der Höhepunkte, mit denen das renommierte Puppentheater an der Helmholtzstraße im September seine jungen Besucher in den Bann ziehen will. Auch ein Ausflug zu den fleißigen Heinzelmännchen steht auf dem Programm der Puppenbühne.

Puppentheater Helmholtzstraße

ab 2,5 Jahren
Helmholtzstraße 38
Düsseldorf-Friedrichstadt

Kategorien: Kultur