Kultur

Fantasie in Bewegung - Tanzen für die ganze Familie

Tanja Roemmer-Collmann · 03.12.2017

Der Musenkuss des Monats führt Familien zu einem Tanzworkshop im Theatermuseum, bei dem Alt und Jung gleichermaßen in Bewegung kommen.

Wo finden sich die echten Kultur-Geheimtipps? Düsseldorf bietet eine solche Fülle an Museen und Möglichkeiten, dass es für uns Eltern manchmal gar nicht so leicht ist, den Überblick zu behalten und die Juwele nicht zu verpassen. Tolle Workshops oder Aufführungen für Kinder zum Beispiel mit echten Künstlern und spannenden Inhalten. Unsere Kollegen in der Redaktion von Musenkuss – Kulturelle Bildung in Düsseldorf sind da echte Experten. Gemeinsam mit ihnen stellen wir in jeder Ausgabe den Musenkuss des Monats vor. Das Theatermuseum im Hofgarten ist Familien vor allem durch seine Halloween-Parade und durch Vorstellungen der Puppenbühne Bauchkribbeln bekannt. Doch es gibt dort auch tolle Workshopangebote wie zum Beispiel die „Theaterwerkstatt: Tanz“. Darin können sich am Samstag, 2. Dezember von 14 bis 17 Uhr kleine Bewegungskünstler und -künstlerinnen ab sieben Jahren austoben und auch die älteren Familienmitglieder sind herzlich willkommen. Unter der Leitung der Choreographin Claudia Küppers und der Tänzerin Irina Hortin versetzen Jung und Alt an diesem Nachmittag ihre Fantasie und ihren Körper in Bewegung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn Anregungen zum Tanzen gibt es überall. Einzige Voraussetzung ist das Mitbringen eines Fundstücks aus dem Hofgarten. Wer Lust auf mehr Musenkuss-Tipps hat, der schaut unter musenkuss-duesseldorf.de nach. Die Online-Plattform listet Angebote - termingebunden oder individuell vereinbar - für alle Kunstsparten und Altersgruppen.

MUSENKUSS DES MONATS Details zu Preisen und Anmeldung für die „Theaterwerkstatt: Tanz“ und zu anderen Angeboten des Theatermuseums im Hofgarten gibt es online unter musenkuss-duesseldorf.de

Tags: Musenkuss , Theatermuseum

Kategorien: Kultur