Kultur

Blauer Planet und bunte Korallen

Tanja Römmer-Collmann · 24.10.2017

© Aquazoo

© Aquazoo

Der Musenkuss des Monats führt zu einem spannenden Beobachtungs- und Kreativausflug in den gerade wieder eröffneten Aquazoo.

Wo finden sich die echten Kultur-Geheimtipps? Düsseldorf bietet eine solche Fülle an Museen und Möglichkeiten, dass es für uns Eltern manchmal gar nicht so leicht ist, den Überblick zu behalten und die Juwelen nicht zu verpassen. Tolle Workshops oder Aufführungen für Kinder zum Beispiel mit echten Künstlern und spannenden Inhalten. Unsere Kollegen in der Redaktion von Musenkuss – Kulturelle Bildung in Düsseldorf sind da echte Experten. Gemeinsam mit ihnen stellen wir in jeder Ausgabe den Musenkuss des Monats vor. Endlich ist der Aquazoo im Nordpark wieder geöffnet! Bei der Herbstferien-Aktion „Der blaue Planet und seine bunten Korallenriffe“ am Samstag, 30. Oktober von 9 bis 12 Uhr warten zahlreiche farbenfrohe Riffbewohner darauf, von kleinen Meeresforschern ab sieben Jahren in der neuen Ausstellung entdeckt zu werden. Bei einem gemeinsamen Rundgang beobachten die Teilnehmenden interessante, gefährliche und schöne Rifftiere. Und sie erfahren, wie aufregend das Leben in den tropischen Meeren ist: Da gibt es treue Anemonenfische, die ihr Zuhause bewachen, Korallen, die mit Pflanzen eine Wohngemeinschaft bilden, und besondere Jagdstrategien von Schlangensternen und Haien. Anschließend wird ein buntes Riff zum Mitnehmen in einem Schuhkarton gebaut – dazu bitte einen Karton mitbringen! Wer Lust auf mehr Musenkuss-Tipps hat, der schaut unter musenkuss-duesseldorf.de nach. Die Online-Plattform listet Angebote für alle Kunstsparten und Altersgruppen.

MUSENKUSS DES MONATS Details zur Anmeldung und zu anderen Angeboten des Aquazoos gibt es online unter musenkuss-duesseldorf.de/tipp

Tags: Aquazoo , Musenkuss

Kategorien: Kultur