Kultur

Alles Banane!

Frank Walber · 03.05.2018

© Thomas Baumgärtel

© Thomas Baumgärtel

Im Mai ist die Libelle voll Banane! Wo das Werk von Thomas Baumgärtel drauf ist, steckt bekanntlich Kunst drin: Viel Spaß mit unserem Themenheft!

Joseph Beuys provozierte einst mit der Aussage, dass jeder Mensch ein Künstler sei. Jörg Immendorff fordert uns auf, mit dem Malen aufzuhören. Meinen die beiden etwas ganz Unterschiedliches oder geht es in beiden Aussagen darum, dass wir als Menschen kreative Wesen sind und es uns allen erlaubt sein muss, diese Kreativität auch zu leben und zu erleben? Beuys will uns erlauben, Künstler zu sein, und will das elitäre Kunsterlebnis vom Sockel holen, damit es für jeden von uns erfahrbar wird. Aber auch Immendorff fordert uns auf, die alten Strukturen zu verlassen und der uns innewohnenden Kreativität den Raum zu geben, sich zu entfalten – ohne Ängste, was später dabei herauskommt. Nun ist die Libelle der Spur der Kunst in unserer Stadt gefolgt und hat ein Heft voll kreativer Leidenschaft erstellt. Die Redaktion hat sich in den vergangenen Monaten in der Kunstszene getummelt und bei Kunstschaffenden recherchiert. Die entstandenen Texte, Bilder und Gespräche führen dich durch ein buntes Bild der Düsseldorfer Kunstlandschaft. Dafür hat der weltbekannte Bananensprayer das Cover dieser Ausgabe gestaltet und für dich haben wir ganz im Sinne der beiden Großmeister im ganzen Heft einige Anregungen eingestreut, damit du im Alltag deine eigene  Kunst entdeckst.  

Viel Freude beim Lesen wünscht
Frank Walber


Hier findet ihr unserer vollständige Print-Ausgabe mit einem Klick:

Libelle-Themenheft Kunst 2018

Tags: Düsseldorf , Kunst , Thomas Baumgärtel

Kategorien: Kultur , Stadtgeschehen