Freizeit

Skater trainieren in Eller für Tokio

Nadine Lente · 07.01.2018

© Stadt Düsseldorf / Uwe Schaffmeister

© Stadt Düsseldorf / Uwe Schaffmeister

Olympische Ausmaße von 3800 Quadratmetern: Deutschlands größter Skatepark ist in Eller! Hier trainieren ab Frühjahr Skater aus ganz Deutschland für die olympischen Spiele 2020 in Tokio – denn Skaten ist endlich als olympischer Sport anerkannt. Die tolle Anlage darf aber generell jeder benutzen!

Im Dezember hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) den deutschen Rollsport und Inline Verband (DRIV) offiziell in die Gruppe der Olympischen Verbände aufgenommen. Jetzt sind alle rechtlichen Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die Sportart Skateboard in den beiden Disziplinen „Street“ und „Park“ in Tokio teilnehmen kann. Skaten kann in der top-modernen Anlage an der Heidelberger Straße aber jeder – egal welche Fährigkeiten mitgebracht werden. „Der Park bietet eine große Street-, Flow-, Bowl- und Kids Area. Jeder Bereich ist stufenweise aufgebaut, sodass für jedes Skill-Level etwas dabei ist und man sich Schritt für Schritt weiterentwickeln kann“, sagt Projektleiterin Dorothea Schroeder von der Stadt Düsseldorf. Das war auch ein Herzstück der Planung: Einen Park zu schaffen, der für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis perfekt geeignet ist und jeden Skate-Aspekt bedient. Seit 2014 ist Schroeder Teil des Entwicklungsteams, der Grundstein dafür wurde aber bereits Anfang der 2000er Jahre gelegt. „Die Idee zum Skatepark hat der Jugendrat 2005/2006 auf den Weg gebracht. In der Politik dauert aber alles seine Zeit“, so Schroeder. Und auch das Wetter muss mitspielen; die Eröffnung war nämlich schon seit Mitte 2017 geplant, zuletzt am 16. Dezember. „Wir sind einfach mit den Beton-Arbeiten nicht hinterhergekommen“, bedauert Schroeder. „Das ist schließlich eine riesige Fläche, die man nicht mal einfach so überdachen kann und so müssen einfach die richtigen Witterungsbedingungen herrschen.“ Aber 15 bis 18 Grad und vor allem trocken war es eben nicht über einen längeren Zeitraum. So wurde aus der Eröffnung am 16. Dezember ein Richtfest. Die Eröffnungsfeier ist nun für das 2. Quartal 2018 geplant.



Skatepark Eller, ab Frühjahr tgl. 9 - 21 Uhr, Heidelberger Straße, Düsseldorf-Eller, facebook: Skatepark Eller

duesseldorf.de

Tags: Olympischer Sport , Skatepark Eller

Kategorien: Freizeit , Stadtgeschehen