Freizeit

Richtig rollen mit den Rams

Nadine Lente · 11.06.2018

© FRANK NIMPHIUS

© FRANK NIMPHIUS

Wer bremst, gewinnt – und zwar Sicherheit auf Rollen. Wie das geht, auch ohne Stopper, zeigt die Inline Skating Laufschule der Düsseldorf Rams in Holthausen.

Mittwochs und sonntags kann hier jeder ab vier Jahren hinkommen, der Spaß am Inline-Skaten hat oder es von Grund auf lernen möchte. „Alles, was ihr braucht, sind Inline-Skates, Helm, Knie-, Handgelenk- und Ellenbogenschoner. Den Rest lernt man bei uns“, sagt Christoph Stumpf. Dem Leiter der Inline Skating Laufschule ist Sicherheit wichtig – denn nur, wer sicher auf den Rollen ist, der hat auch richtig Spaß beim Skaten. Anfänger lernen hier das Rollen und Gleichgewicht halten, Fortgeschrittene über Hindernisse zu springen und zu steigen, das schnelle Fahren von Kurven in drei Methoden, um auf alle Situationen vorbereitet zu sein. „Auch das richtige Fallen will gelernt sein, damit man sich nicht verletzt.“

Inline-Skaten
Laufschule 4 Jahre bis 12 Jahre

Mittwochs 16 -17 Uhr
Sonntags 10 - 12 Uhr

ISC Düsseldorf-RAMS
Sportpark Niederheid
Paul-Thomas-Straße 35
Düsseldorf-Holthausen

Tags: Inline Skaten

Kategorien: Freizeit , Stadtgeschehen