Freizeit

Kunst im Tunnel

Libelle · 09.07.2020

Ein Künstler aus Luxemburg verwandelt das Tunnelmuseum in ein begehbares Labyrinth – wenn das mal nicht spannende Kunst ist!

Ein Labyrinth im Tunnel – das lockt auch Kinder ins Museum! Am 18. Juli 2020 eröffnet im „KIT – Kunst im Tunnel“ am Rheinufer die Ausstellung „Yann Annicchiarico: Diener zweier Herren“. Für seine erste große Einzelschau entwickelt der luxemburgische Künstler ein begehbares Labyrinth, das die Besucher*innen einlädt, in seine Räume einzutauchen und die Kunst mit dem ganzen Körper zu erfahren. Ausgangspunkt der Arbeit bildet das Bühnenstück  „Der Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni. Zur Ausstellung gibt es ein abwechslungsreiches Programm.

Kunst im Tunnel Sommer 2020

Ab 18. Juli 2020:  „Yann Annicchiarico: Diener zweier Herren“

Mannesmannufer 1b, Düsseldorf-Carlstadt

Tags: Ausflugstipps 2020 , Museum , Museum in und um Düsseldorf , Sommer 2020

Kategorien: Freizeit