Freizeit

Kinderbauernhof Mallewupp

Paula Scholz · 02.03.2020

© Mallewupp

© Mallewupp

Kinder können hier mit viel Spaß ein echtes Bauernhof leben kennenlernen; Tiere füttern, im Heu spielen oder einfach nur das Gelände erkunden

Mallewupp ist ein Mitmach-Bauernhof für Kindergarten- und Grundschulkinder. Auf dem 2006 gegründeten Krefelder Ausflugshof können die Kinder Tiere füttern, streicheln und sehen wie Wolle verarbeitet wird. Kinder können auf Mallewupp auch ihren Geburtstag feiern – mit Ponyreiten, einer Heuschlacht oder Stockbrotrösten. Zusätzlich lernen die Kinder spielerisch viel über die Natur und das Leben auf dem Bauernhof. Auf 3000 Quadratmetern Fläche gibt es alles, was das Bauernherz begehrt: Schafe, Ziegen, Ponys, Kaninchen, Hühner, Enten, Katzen und Hunde. Der ehrenamtlich organisierte Verein freut sich über jede Unterstützung, ob als Fördermitglied oder mit einer Tierpatenschaft für eines der süßen Bauernhoftiere. Außerdem besteht die Chance für junge Erwachsene, ein ehrenamtliches Praktikum oder ein freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) auf Mallewupp zu absolvieren.


Kinderbauernhof Mallewupp

Ca. 3 – 10 Jahre
Eintritt frei
Öffnungszeiten: Dienstags ohne Anmeldung und Mittwoch und Freitag mit Anmeldug von 15-18 Uhr
Uhlenhorst Garten Nr. 19, 47803 Krefeld
Nächste große Veranstaltung: Osterfeuer am Ostermontag mit Ostereiersuche für die kleinen
Mehr Infos unter: www.mallewupp.de

Tags: Ausflugsziel , Bauernhof , Familienevent

Kategorien: Freizeit