Freizeit

Bahnanlage im Miniaturformat

David Fleschen · 31.07.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

Direkt am Unterbacher See lockt eine Bahnanlage im Miniaturformat. Kinder und Erwachsene dürfen zweimal im Monat mitfahren.

Lokomotivführer bleibt auf der Liste der beliebtesten Kinderberufsziele nach wie vor ein ganz heißer Kandidat auf die Spitzenposition. Direkt am Unterbacher See haben junge Eisenbahnfans die Chance, diesem Traumberuf einmal ganz nah über die Schulter zu schauen: Zweimal im Monat öffnet der Modellbahnclub Düsseldorf seine Anlage für Besucher – und besonders Kinder staunen über die vielen Details: Dampfloks, Straßenbahnen, Triebwagen und Dieselzüge sausen vorbei. Sogar einen ganzen Bahnhof im Miniaturformat und einen Tunnel haben die Modellbauer nachgebaut. Ein besonderes Highlight ist es auch, das Andampfen der tatsächlich mit Dampf betriebenen Loks zu beobachten.  650 Meter lang ist die Hauptstrecke der Anlage. Eine Fahrt mit dem Mini-Zug dauert darauf zwar gerade einmal fünf Minuten. Dafür gibt gleich neben der Strecke Verpflegung. Und als gelungene Abwechslung bei einem Familienausflug an den See eignet sich die kleine Bahnanlage sowieso.

Modellbahnclub Düsseldorf

Fahrtage jeweils ab 11.00 Uhr:
Samstag 11.08.2018
Samstag 25.08.2018

Kategorien: Freizeit