Ausflugsziele

Freibäder Düsseldorf

Fiona Dahmen · 27.06.2018

© Veranstalter

© Veranstalter

Wem das Planschbecken im Garten nicht mehr reicht, der taucht ein in die erfrischenden Fluten des nächsten Düsseldorfer Freibads.

Sommer, Sonne, Freibad: In Düsseldorf bieten gleich mehrere Bäder Abkühlung – allen voran das Strandbad Lörick. Auf rund 100.000 Quadratmetern ist dort jede Menge Platz zum Spielen, Entspannen und Picknicken. In den Kinderbecken spendet ein Sonnensegel Schatten und ein Spielplatz mit Schaukel und Sandkasten sorgt für Spaß abseits des Wassers. Auch das Freibad Benrath und das Rheinbad sind mit breiten Wasserrutschen, Sprungtürmen, Planschbecken und Spielplätzen bestens für heiße Tage gewappnet.

Freibäder Düsseldorf

STRANDBAD LÖRICK Niederkasseler Deich 285, Düsseldorf-Lörick
HALLENFREIBAD BENRATH Regerstraße 5, Düsseldorf-Benrath
RHEINBAD FREIBAD Europaplatz 1, Düsseldorf-Stockum

Tags: Freibad , Schwimmbad , Schwimmen

Kategorien: Ausflugsziele