© STUDIO-SUCROW.DE

Tanz, Roboter, tanz!

Am digitalen Puls der Zeit: Choreografin Claudia Küppers präsentiert im Theatermuseum ein Kindertanztheater zum Thema „Mensch und Roboter“.

© harmpeti _iStock

Ein ganz besonders Heft!

Immer im Mai widmen wir die Libelle einem besonderen Thema. Dieses Jahr ist es das Teilen. Und dazu haben wir nicht nur einen Keks, sondern richtig viel mitzuteilen!

© gut markiert

Alles gut markiert

Personalisierte Namensetiketten gibt’s in unterschiedlichsten Größen und Farben.

© Silvia Brandt

Geht es dir gut?

Kinder haben Rechte: Ärztliche Vorsorge, elterliche Fürsorge – im Rahmen des Düsseldorfer Kinderrechtejahrs 2019 geht es diesen Monat um das Recht auf Gesundheit.

© Libelle

Viel zu lesen!

Zum Welttag des Buches am 23. April 2019 hat die Libelle die allerschönsten neuen Bücher für euch gesichtet. Viel Spaß beim Schmökern!

© Jürgen Karla

Ein Sack voll Emotionen

Jubelschreie und Trübsalstränen liegen am Spieletisch manchmal nah beisammen … Beim Münzenziehen aus dem Sack gilt es zu taktieren.

Jetzt bewerben!

Seit 2017 vergibt die Großbäckerei Mestemacher den Sozialpreis „Gemeinsam leben“. Bewerben kann man sich bis zum 31. Juli.

© vgajic – iStock.com

Sprachcamps in den Osterferien

Die Düsseldorfer Kindersprachschule Junior Language Club (JLC) bietet wieder Ostercamps an – in vier Fremdsprachen und Deutsch..

© Kinderreisewelt

Ausgezeichnetes Reisebüro

Das auf Reisen mit Kindern spezialisierte Kölner Reisebüro „Kinderreisewelt“ hat eine Auszeichnung bekommen.

Cool in der Kurve

Die Umwelt schonen und dabei noch Geld sparen? Das geht beim Umsatteln aufs Familien Cargo E-Bike.

© Libelle

Wendegeschichte

Dieses Buch macht die deutsche Teilung buchstäblich erfahrbar: Zum Wechsel zwischen Ost- und Westgeschichte muss man es jeweils wenden.

© Daniel Smith

Aladdin

Der Disney-Zeichentrickklassiker um Straßendieb Aladdin, Prinzessin Jasmin und Großwesir Jafar als bildgewaltiger Realfilm.

© Maria Sbytova – istock

Indoor ist „in“

Die Möglichkeiten, einen Spiel- und Tobenachmittag drinnen zu verbringen, sind dank der Indoor-Spielplätze vielfältig – für kleine und größere Kinder.

© Angelina Ströbel_pixelio.de

Wanderung mit Esel

Das Wandern ist musikalisch zwar des Müllers Lust – doch Esel wandern auch gerne!

© fotocruz

Top an der Ruhr

Für Wasserratten, Hobby-Historiker oder Kulturinteressierte: Im April geht’s mit der RUHR.TOPCARD gratis in den Freizeitpark.

© BRICK LIVE GROUP Ltd.

Galaktisches Lego-Erlebnis

Riesige Lego-Steine-Pools, Lichtschwert-Trainingscamp, Druiden-Workshop: Im Explorado-Kindermuseum schlagen die Herzen von Lego-Star-Wars-Fans höher!

© BRICK LIVE GROUP Ltd.

Alles drin

„Düsseldorf für Kinder“: Aus dem Verlagshaus der Rheinischen Post stammt dieses Magazin mit vielen Tipps für Familien.

© nazarovsergey - stock.adobe.com

Das stille Leid

Kinder, die kein Wort sprechen und kaum eine Regung zeigen, leiden womöglich unter Mutismus und benötigen professionelle Hilfe.

© Ulrich Otte

Vom Uhrenpark zum Streichelzoo

Den Südpark gemeinsam entdecken könnt ihr am Sonntag bei der Libelle-Familienführung im April!

© Andrey Kiselev - Fotolia

Talente fördern

Das „Haus der Talente“ bietet in den Osterferien Kurse an, in denen Kinder ihren besonderen Interessen und Talenten nachgehen können.

© Andreas Endermann

Neuer Kapitän an Bord!

Seit stolzen 20 Jahren segelt das Spielschiff souverän durch die Welt des Spiels, des Spaßes und der Fantasie – nun unter neuer Flagge.

© Kunstpalast

Kulturthemenwochen zu den Kinderrechten

Vom 22. April bis zum 5. Mai 2019 gibt’s für Kinder ab drei Jahren tolle Veranstaltungen in Düsseldorfer Kulturinstituten.

Schwimm- und Spielspaß im Neanderbad

Jeden Samstag und in den Ferien auch Donnerstag ist Spiel-Tag im Neanderbad in Erkrath!

© peppermint enterprises gmbh & co kg

Urfin, der Zauberer von Oz

Der schlichte Trickfilm adaptiert einen Band der russischen „Zauberland“-Romanreihe, die lose auf „Der Zauberer von Oz“ basiert.